+41 (0) 77 432 19 33

Über mich

Auch wenn der Name exotisch klingen mag – Ayurveda ist zeitlos und universell anwendbar. Er beruht auf Erfahrungen und Beobachtungen der Natur, und in welcher Weise der Mensch von ihr abhängt und beeinflusst wird. Diese Rhythmen und Gesetzmässigkeiten spielen sich in jedem Teil der Welt ab: Wechsel von Tag und Nacht, Jahreszeiten, Lebensphasen – jeder Mensch hat seine biologische Uhr.

Unbemerkt leistet unser Körper, ganz ähnlich wie die Natur, ständig eine Ausgleichsarbeit, im Bestreben, das Gleichgewicht und die Harmonie aufrechtzuerhalten.

Fleur Wend

Den Zugang zum Ayurveda fand ich über den Genuss. In einem Yoga-Retreat habe ich das erste Mal die wohltuende und schmackhafte „Ayurvedaküche“ kennen und lieben gelernt. Die spannenden Vorträge über die ayurvedische Lebensweise haben mich neugierig gemacht.

Während meiner Kuraufenthalte in 2016 und 2017 im Vedasudha in Kerala (Indien) konnte ich erfahren, dass Ayurveda auch wirkungsvolle Medizin ist. Für mich war es eine Chance zum Neubeginn.

Ayurveda ist zu meinem Lebensinhalt geworden. Beschenkt wurde ich mit Lebensfreude, Zufriedenheit, Ausgeglichenheit und wunderbaren Glücksgefühlen. Diese Freude möchte ich gerne in meinen Kursen und Seminaren weitergeben – denn wie heisst es so schön: „Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt“.

in Kürze

2016               Ausbildung Ayurveda Köchin und Fachberaterin der ganzheitlichen Ayurvedaküche bei Gabriele Kühn-Sabnis

2016/2017     Ausbildung und Abschluss zum „Ayurveda Health Consultant“ Akademie für Ayurvedamedizin, Ralph Steuernagel

2017/2018     Pranayama & Meditation Ausbildung bei Samatvam, Zürich

02/2018         Studienreise mit Dr. Shubhangee Satam im Sreedhareeyam Ayurvedic Research Eye Hospital – Schwerpunkt: Panchakarma

11/2018        Studienreise mit Dr. Hans H. Rhyner am Ayurvidya Prasarak Mandal College, Mumbai

08/2019        Sommer Intensiv Seminar mit Dr. Vasant Lad bei EuroVed in Köln

09/2020       Abschluss SVEB 1 – Kursleiter (Lernveranstaltungen mit Erwachsenen planen und durchführen)

04/2021          Healing Wisdom Yogalehrerin 200h AYA – bei Veda-Experience

aktuell Tronc Commun KT – Medizinische Grundlagen

Fortlaufende Weiterbildungen:

  • medizinische Fachseminare an der Eurasiamed Akademie –> Gastroenterologie, Neuroendokrinologie, Gynäkologie, Immunologie
  • Darmgesundheit und Darmsanierung ebi-pharm

Und in den Wald gehe ich, um den Verstand zu verlieren und meine Seele zu finden.  John Muir

Bei jedem Spaziergang durch die Natur erhält man viel mehr als man gesucht hat.  John Muir

Pin It on Pinterest

Share This